Personal Training

iStock-909428568_2.jpg




Personal Training ist eine enge Begleiteung durch das Training von einem versierten Trainer. Das macht durchaus Sinn denn, Training ist komplizierter als man denkt, die richtige Übungsausführung, die richtige Wahl der Gewichte, die richtige Progression der Gewichte, passende Pausen etc. Diese Sachen spielen eine wichtige Rolle beim Krafttraining und werden ohne das richtige Know-How selten korrekt ausgeführt.

Aber auch die Ernährung und Lifestylveränderungen sind integraler Bestandteil im Personal Training um seine Ziele auch wirklich zu erreichen.

Ihre Personal Trainer



Manuela Sainz

www.mcruztrainer.ch



David Hänel

www.xmuscle.ch



Für wen ist Personal Training?

Personal Training ist für diejenigen, die optimalen Fortschritt im Training möchten und möglichst optimale Ausführungen der Übungen anstreben. Für diejenigen, die ein konkretes Ziel haben und dies in einem bestimmten Zeitraum erreichen wollen, das können Sportler sein die sich auf einen Wettkampf vorbereiten oder jemand, der nun endgültig mal nachhaltig Abnehmen und sich in Form bringen will. Auch für diejenigen, die Mühe haben sich zum Training zu überwinden ist Personal Training natürlich deutlich verpflichtender. Oder einfach für Leute, die wenig Zeit für Training zur Verfügung haben und in dieser Zeit das Maximale herausholen wollen.

Was beinhaltet Personal Training und welche Formen gibt es?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Personal Training einzusetzen. Beispielsweise als einmaliges Training für einen Technik- und Ausführungscheck der Übungen und die Wahl der richtigen Gewichte und Belastungsbereiche.

Grundsätzlich wird Personal Training jedoch immer über einen gewissen Zeitraum angewendet. Dabei spielt die Ernährung immer auch eine wichtige Rolle und ist Bestandteil vom Personal Training, da Training und Ernährung zusammengehören. Ausserdem werden verschiedene Assessments für den Bewegungsapparat und für die Körperkomposition integriert (Körperfettmessung). Denn wie das Sprichwort sagt: "What gets measured, gets managed".

Grundsätzlich kann man zwischen zwei Formen unterscheiden, einerseits das "normale" Personal Training das 1-3x pro Woche durchgeführt wird, je nach Wunsch, Ziel und finanziellen Möglichkeiten der Klienten.

Andererseits wäre da das Coaching wo es 1-2 Trainings/Beratungen pro Monat wären und es in erster Line darum geht das Training zu planen, die Übungen korrekt umzusetzten und die Ernährung, sowie den Lifestyle passend auf das Trainingsziel einzustellen. Coaching ist eine sehr preiswerte Alternative zum Personal Training, die viel mehr Erfolg verspricht, als wenn man sein Training und die Ernährung selbst in die Hand nimmt.

Was kostet Personal Training?

Qualität hat seinen Preis, aber der Nutzen rechtfertigt den Preis. Unsere Trainier sind sehr gut ausgebildet und haben viel Erfahrung mit Personal Training. Grundsätzlich muss man im Raum Bern mit 120-170.- Fr. oder mehr pro Stunde Personaltraining rechnen. Das sind mehr oder weniger auch die Preise unserer Trainer, welche die meisten auch selbstständig als Personal Trainer arbeiten.

Wollen Sie mehr über Personal Training erfahrn oder haben Sie Fragen, wir stehen jeder Zeit für ein Beratungsgespräch zur Verfügung.

empty